DSC 0564

Wer ist eigentlich…?

0

Wer ist eigentlich…?

Carsten Hohmann, 43 Jahre alt und gelernter Hotelfachmann, ist neben Herrn Vukosavljev seit dem 01. Februar 2013 weiterer Oberkellner im Kastens Hotel Luisenhof. In seiner bisherigen Laufbahn arbeitete er im Bereich Bankett, Service aber auch in der Restaurantleitung. Zudem war er Inhaber einer Cocktailbar und ist gelernter Sommelier. Angefangen von der Ausbildung im Interconti, führte es Herrn Hohmann nicht nur in die Region Hannover, sondern auch nach Sylt sowie in die Schweiz. Zuletzt arbeitete er als Oberkellner im Landhaus am See in Garbsen.

Herr Hohmann, was macht Ihnen an Ihrem Job am meisten Spaß?

Jeder Tag bringt neue Herausforderungen mit sich, daher ist kein Tag wie jeder andere. Zudem habe ich sehr viel Freude im Umgang mit anderen Menschen, mein Aufgabenbereich ist breit gefächert und daher sehr vielfältig. Schließlich spielt aber auch das gute Essen und Trinken eine wichtige Rolle in meinem Job.

Was macht für Sie einen guten Oberkellner aus?

Ein guter Gastgeber zu sein, ist für mich die oberste Priorität. Zudem gehört ein gutes Gespür für die Gäste sowie für deren Wünsche dazu. Das kleine bisschen mehr, was der Gast vom Service erwartet, ist mein täglicher Anspruch an die Arbeit.

Warum haben Sie sich für das Kastens Hotel Luisenhof entschieden?

Die Exklusivität des Hauses gepaart mit der traditionsreichen Hotelgeschichte hat mich neugierig gemacht. Zudem reizt mich die Arbeit in einem Fünf-Sterne-Superior Hotel und der tägliche Kontakt zu den internationalen Gästen.

Danke für das Interview Herr Hohmann, wir wünschen Ihnen einen erfolgreichen Start in unserem Haus!

Antwort hinterlassen